Start VereinsBlog TRT

TRT

FETTE BEUTE von KOSTEBRAU

pokale Kostebrauklein

 

Die Pokale vom Zeitfahren in Kostebrau sind endlich da!!!!

Die fette Ausbeute des Raceteam... Nur Podestplätze an dem Tag.

Weiterlesen...

Windparklauf Kostebrau

Worst Case beim letzten Wertungslauf des Zeitfahrcup

 

pokalpodest kb

Was kann schlimmer sein, als für seine Jahresbestleistung nicht gebührend belohnt zu werden? André konnte sein Pech nicht fassen:

„Da fahr ich mir die Seele aus dem Leib, hätte das erste mal in diesem Jahr ganz oben gestanden und jetzt das!“

Weiterlesen...

Krusnoton CZ

Am Mittwoch zum Radtraining überredete mich Martin und Dirk an einem Radrennen in Tschechien teilzunehmen. Es sollte mit Abstand die schwerste Tour in meiner 25-jährigen Radsport Karriere werden.
In der Ausschreibung waren 250 Kilometer mit 4900 Höhenmetern angegeben. So dachte ich mir, mal probieren.
7 Uhr sollten in Teplitz die Qualen beginnen.

 

Weiterlesen...

Zeitfahren in Hinterhermsdorf

- Zwei Männer und zwei Birgits-

der Beste

Im malerischen, aber bergigen Elbsandsteingebirge führte der anspruchsvolle Rundkurs alle der ca. 130 Teilnehmenden, durch eine schöne Gegend unweit von Sebnitz.

Im Rahmen der 5. PanoranmaTOUR Sächsische Schweiz, bei der auch wieder Punkte für die Einzelzeitfahr-Cup-Wertung vergeben wurden, fand am 10.8.2013 das nächste Einzelzeitfahren statt.

Weiterlesen...

Bergzeitfahren WALDHEIM

waldheim siegerehrung 1

 

 

137 Starter

36 Grad Celsius über Asphalt

1300 m, durchschnittlich 10 % Steigung

André mit 35er Schnitt auf Platz 2 bei Gesamtstarterliste!!!

Jean mit 31er Schnitt nur :o) auf Platz 19 Gesamt/9 AK

Bernd 21er Schnitt 99. Platz gesamt/15 AK

In der Gesamtwertung des Lausitzcup stehen im Moment alle drei auf dem Podest!

jean waldheim

 

mehr info: http://www.lausitz-timing.de/2013/pdf/waldheim_13_ergebnis_gesamt.pdf

Kohle für Platz 3

domsdorf 36a kohle

 

Zeitfahren in Domsdorf – Endlich gibt’s mal Kohle für die Quälerei im Sattel

Weiterlesen...

Einzelzeitfahren Großräschen - 3. Platz

gr sieger 3.Platz für Bernd Zetzsche

 

 

Beim 3. Lauf des „Lausitzer Zeitfahr-Cup 2013“ in Großräschen erhielt das „Raceteam“ des RTTW mit Jean-Pierre Fournes, Bernd Zetzsche und André Eichhorn tatkräftig-freundlich-feminine Unterstützung von unserer Cheftrainerin Birgit Kraft, die sich mutig und neugierig ins riesige, 180 köpfige Starterfeld einschrieb, um die Damenwertung kräftig aufzumischen.birgit grossräschen

Weiterlesen...

2. Platz beim Meissner Pflasterbergzeitfahren „Up to the Castle“

siegerehrung1

grobes Kopfsteinpflaster

zwei Wertungsläufe á 850 Meter/45 hm 

starke Konkurrenz

gute Beine

Weiterlesen...

facebook

Besucht unsere Seite: