Start VereinsBlog HerbstGoldTour – Saisonabschluss der Rennradler des RTTW

HerbstGoldTour – Saisonabschluss der Rennradler des RTTW

Bei traumhaftem Kaiserwetter, führte die Strecke der Abschlussfahrt unserer Rennradtruppe diesmal durch die Lommatzscher Pflege und dem Meissener Umland zum Collmberg, der sich auf 312 Meter über die Wermsdorfer Flur erhebt.
Leider waren mehrere Mitglieder verhindert und so fuhren Frank, Bernd, Johannes und Jean in einem übersichtlichen Peloton.

Bei Kilometer 82 war der Collm erreicht und eine steile (10-12%ige) Kopfsteinpflasterpassage machte den Anstieg zum Berg noch mal anspruchsvoll.
Nach einer kurzen Pause am Berg wurde der direkte Weg auf der B 6 gewählt, um schnell in Richtung Heimat zu kommen. Starker Gegenwind auf mehr als 40 Kilometern ließen den Puls steigen, aber mit dem Belgischen Kreisel war ein Weg gefunden, relativ locker fahren zu können.
Nach einer ausgiebigen Kaffeepause in Meissen, fuhren Frank, Bernd, Johannes und Jean direkt an der Elbe nach Dresden und weiter nach Hause, denn es wurde relativ schnell dunkel.
Zum Schluss standen 180 Km mit 1400 hm und 6,5 Stunden reiner Fahrzeit im Computer – ein würdiger Abschluss der Saison 2010, die viel Spaß gemacht hat.

 

facebook

Besucht unsere Seite: