Start VereinsBlog TRT Kohle für Platz 3

Kohle für Platz 3

domsdorf 36a kohle

 

Zeitfahren in Domsdorf – Endlich gibt’s mal Kohle für die Quälerei im Sattel

TimeTrial Nr. 4 des Zeitfahrcup fand unweit Bad Liebenwerda auf einem schönen Rundkurs statt. Das bis dato sicherste Rennen in 2013 hatte als Schikane eine 100 Meter lange Kopfsteinpflasterpassage samt Bahnübergang in petto, die zwei Mal in möglichst Topspeed „überflogen“ werden musste.

Eine schaurig-schöne Geräuschkulisse, wenn die Toprenner in Vollcarbon über diesen Acker pflügten. Tachos, Trinkflaschen und sonstiges flog in schöner Regelmäßigkeit in hohen Bögen von den Rädern.

90 Teilnehmer starteten ab 10 Uhr auf den Kurs.

André hatte am Ende die beste Platzierung der Radteamfahrer mit Platz 3.

Wir freuen uns über den Erfolg!domsdorf 10 a startdomsdorf 17 b startdomsdorf 32a siegerehrung

Als Pokal hatte der ausrichtende Verein Cervelo-Team ein Brikett kunstvoll gestaltet. Eine sehr schöne Idee, um den Bezug zur Region herzustellen, denn das Rennen fand um die „Louise Domsdorf“ statt – eine Brikettfabrik, die heute als Museum dient.

Bernd hatte leider durch einen Defekt viel Zeit eingebüßt und kam diesmal nur auf Platz 12.

Jean-Pierre, diesmal mit heftigen Knieproblemen unterwegs, fuhr 18 Sekunden hinter André auf Rang 5.

Im Gesamtklassement sieht es nach 5 Läufen so aus:

 https://www.lausitzer-sportevents.de/radcup/pdf/RC_2013_stand_ak_m.pdf

https://www.lausitzer-sportevents.de/radcup/pdf/RC_2013_stand_ak_w.pdf

AK 31-40 Teilnehmer 113

Platz 2 André Eichhorn

Platz4 Jean-Pierre Fournes

AK 71+ Teilnehmer 8

Platz 2 Bernd Zetzsche

AK 30-40 w Teilnehmerinnen 19

Platz 10 Birgit Kraft

facebook

Besucht unsere Seite: